Links für LehrerInnen und SchülerInnen

Suchmaschinen, Portale und Foren:

 

MetaGer

»MetaGer« ist eine sogenannte Meta-Suchmaschine, welche deutschsprachige, aber bei Bedarf auch internationale

Suchdienste parallel nach den von Ihnen eingegebenen Suchworten absucht und alle Ergebnisse zusammenfasst.

 

Blinde Kuh

Eine Suchmaschine speziell für Kinder. Unter: www.zum.de gibt es eine Anleitung für die Nutzung

der Suchmaschine mit ausdruckbaren Arbeitsblättern.

http://www.internet-abc.de

Das »Internet-ABC« ist eine werbefreie Plattform für den Einstieg ins Internet. Hier finden Kinder, Eltern und Pädagogen Tipps für den sicheren Umgang mit dem Internet. Auf derselben Seite finden sich unter »Arbeitsblätter für Pädagogen« am Ende der Seite Arbeitsblätter zum sofortigen Einsatz.


http://www.klug-suchen.de

Hier finden Sie allgemeine Suchmaschinen, spezielle Suchdienste, Suchmaschinen für Spezialgebiete wie Regionalsuchmaschinen, Suchmaschinen für Produkte, verschiedene Hobbys und vieles mehr.

http://de.wikipedia.org

»Wikipedia« ist eine freie Enzyklopädie, zu der jeder mit seinem Wissen beitragen kann.

http://www.Leo.org

»Leo« (Link Everything Online) ist ein Web-Angebot mit den populären deutsch-englisch und deutsch-französisch Wörterbüchern, einer Fülle wichtiger Links und Informationen zum WWW.

http://www.medienpaedagogischeratlas-niedersachsen.de

Der »Medienpädagogische Atlas Niedersachsen« bietet einen Überblick über die Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die medienpädagogische Aktivitäten und Angebote in Niedersachsen offerieren.

http://www.wer-weiss-was.de

»wer-weiss-was« ist ein kostenloses Netzwerk zum Austausch von Wissen. Man kann Fachleute aller Bereiche um Rat fragen oder selber sein Wissen weitergeben.

http://www.klicksafe.de

Ziel von »klicksafe.de« ist es, im Auftrag der Europäischen Kommission in Deutschland auf Chancen und Risiken des Internets aufmerksam zu machen und auf nationaler Ebene die bereits vorhandenen unterschiedlichen Initiativen und Akteure zu dem Thema zu vernetzen sowie in den europäischen Kontext einzubringen.

http://www.up2net.de

Portal von Jugendlichen für Jugendliche zu allen Themen, auch zu Computer.

http://www.netzcheckers.de

Internet-Portal für Jugendliche zu allen Themen, mit Extrasparte Computer.

Einführung zu einzelnen Multimediaprogrammen:

http://nibis.ni.schule.de
Tutorials zu einzelnen Multimediaprogrammen.

http://www.grafik-macht-schule.de
Das Projekt »Grafik macht Schule« hat eine DVD konzipiert, die systematisch in die Bildbearbeitung mit dem Grafikprogramm Adobe Photoshop einführt. Die DVD ist für Schulen kostenlos erhältlich.

http://www.lehrerfortbildung-bw.de

Zahlreiche Anleitungen zum Umgang mit einzelnen Programmen. Die Seite stellt auch Informationen zum Thema [Schulnetzwerke] bereit.

Linklisten zum Thema »Schule und Computer«:


http://www.bildungsserver.de
Der »Deutscher Bildungsserver« hat spezielle Seite zum Thema »Medien und Bildung«.


http://www.linse.uni-essen.de

Die Universität Essen hat eine Liste mit umfangreiche Hinweisen zum Thema »Schule und Computer« zusammengetragen.

http://www.mediaculture-online.de

Alles rund ums Thema Einsatz von Medien im Unterricht.

http://www.medieninfo.bayern.de
In den Rubriken »Mediendidaktik« und »Medienerziehung« gibt es zahlreiche Hinweis auf Internetquellen.

http://www.mekonet.de
Sehr systematisch aufbereitete Linkliste.

Internetseiten mit Unterrichtsmaterialien:


http://www.lehrer-online.de
Lehrer-Online unterstützt angehende und praktizierende Lehrerinnen und Lehrer mit einem kostenfrei nutzbaren Internet-Service rund um den schulischen Einsatz neuer Medien. Im Mittelpunkt stehen Unterrichtseinheiten aus der Schulpraxis der verschiedenen Schulformen und -stufen, die pädagogisch sinnvoll und ohne größere Vorbereitungen im Unterricht eingesetzt werden können. Wählen Sie in der oberen Navigationsleiste »Unterricht« und dann in der unteren Leiste einen Schultyp.

http://www.zum.de
Diese Seite liefert Informationen über den Computer- und Interneteinsatz im Unterricht von Grundschulen. Der Theorieteil bietet ausführliches Hintergrundwissen zur Thematik, mit Links und Literaturlisten. Der Praxisteil bietet sinnvolle und hilfreiche Praxisvorschläge, die direkt im Unterricht Anwendung finden können.

Einsatz von Internet und Multimedia im Unterricht:


http://www.medienberatung.nrw.de
Die Broschüre »Auf dem Weg zum Medienkonzept«, beschreibt ausführlich, wie die Einbindung der neuen Medien im Unterricht gelingen kann. Unbedingt empfehlenswert!

http://www.webquest-forum.de
Bei »Webquest«, einem in den USA entwickelten didaktischen Konzept, geht es um das aktive Erforschen von interessanten Fragestellungen, wobei die Arbeit in Gruppen erfolgt und auf authentischen Texten und Quellen beruht. Primär sind diese Quellen auf dem Internet zugänglich und werden dort abgerufen.

http://www.primolo.de
Mit »Primolo« können Kinder Internetseiten gestalten. Zuvor ist eine Anmeldung durch eine Lehrkraft nötig. »Primolo« kann nur bei aktivem Internetzugang genutzt werden.

http://www.lehrer-online.de
Das Projekt »Leselilli« erlaubt es, ausgewählte Bilderbücher zu vertonen.

http://www.internet-seepferdchen.de
So wie beim bekannten Schwimmerausweis-Seepferdchen geht es darum, Schritt für Schritt die Basiskompetenzen im Umgang mit dem Internet zu erlernen und die sichere Beherrschung dieser Fähigkeiten zu dokumentieren.

http://www.feibel.de
Thomas Feibel hat ein vielbeachtetes Buch zum Thema Lernsoftware geschrieben.

http://www.multimediamobile.de
Die multimediamobile sind eine Einrichtung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt und bieten Lehrer/innen und pädagogischen Mitarbeiter/innern in Jugendeinrichtungen kostenlose Fortbildungen im Umgang mit Multimediasoftware an.

http://www.schulhomepage.de
»schulhomepage.de« bietet pädagogische und technische Hilfe bei der Einrichtung und Pflege einer eigenen Schulhomepage.

http://www.schul-internetradio.de
Das Portal »schul-internetradio.de« bietet eine schnellen und einfachen Einstieg für alle Schulen, die Webradio oder Podcast machen wollen.

http://remus.jura.uni-sb.de
Muster für eine Nutzungsordnung der Computereinrichtungen an Schulen.

http://remus-schule.jura.uni-saarland.de
Alles zu rechtlichen Fragen der Internetnutzung im Schulunterricht.

http://www.schau-hin.info
Zahlreiche pdf-downsloads zumThema Internetnutzung.

http://www.jugendschutz.net
»Chatten ohne Risiko? - Zwischen fettem Grinsen und Cybersex«. Praktischer Leitfaden für Eltern und Pädagogen als pdf-Dokument zum Runterladen.

http://www.lfm-nrw.de
»Mit Medien leben lernen« heißt eine Broschüre, die die Landesanstalt für Medien (LfM) in NRW jetzt auch in türkisch und russisch herausgegeben hat.


http://www.internauten.de
Sicherheitaspekte im Internet für Kinder und Jugendliche als Comic erzählt.

 

http://www.elternverein-hamburg.de/Inhalt/Regeln-Medien.html
Unter dem Titel »Spiel- und Lernsoftware pädagogisch beurteilt« haben pädagogische Fachkräfte zusammen mit Kindern und Jugendlichen Spiel-und Lernsoftware erprobt und kritisch unter die Lupe genommen. Die Broschüre kann kostenlos per E-Mail beim Publikationsversand der Bundesregierung bestellt werden.

www.nlm.de
Die Niedersächsische Landesmedienanstalt bietet für Schulen in Niedersachsen eine kostenlose Fortbildung zum Thema »Gefährdungspotentiale des Internets für Kinder und Jugendliche« an.

http://www.finaleonline.de
Abschlussprüfung zum Hauptschulabschluss: ONLINETEST ZUM FESTSTELLEN SEINER SCHWACHPUNKTE IN DEUTSCH; ENGLISCH UND MATHEMATIK

 

http://www.lehrer-online.de
Quellen für Lehrmaterial, Tipps zur didaktischen Aufbereitung des Materials, Reihenvorschläge und Handreichungen....

http://www.lo-net2.de
Quellen für Lehrmaterial, Tipps zur didaktischen Aufbereitung des Materials, Reihenvorschläge und Handreichungen....

 

http://www.worksheeps.de
Auf worksheeps können Matheaufgaben für jede Klassenstufe erstellt werden; mit Speicherfunktion, mit der einmal erstellte Aufgaben einen ganzen Monat lang abrufbar
sind.

http://www.bildungs-suche.de
Eine spezielle Suchmaschine für Bildungsseiten, die dabei hilft, die guten von den schlechten Seiten zu trennen.

http://www.online-arbeitsplatz.de
Der Online-Arbeitsplatz ist eine umfangreiche Linksammlung für Lehrkräfte.

http://www.schulbuchzentrum-online.de
Ein Gemeinschaftsangebot von Westermann, Diesterweg und Schrödel mit Diskussionsforen und eine Newsbereich und Kollegenmaterial.

http://www.hotpotatoes.de
Samllung kleiner Programme: Lückentexte mit "Jcloze", Frage- und Antwortquiz mit "Jquiz" oder "Jcross", für Kreuzworträtsel,für Wortpuzzle ist "Jmix" die richtige Wahl, Arbeitsblätter mit Zuordnungsübungen kann man mit "Jmatch" erstellen.Die Software ist kostenlos. Voraussetzung: die erstellten Materialien werden im Internet auf einer eigens dafür aufbereiteten Plattform für andere Nutzer verfügbar gemacht.

http://www.arbeitsagentur.de
Informationen zu berufskundlichen Themen

http://www.interesse-beruf.de

Informationen zu berufskundlichen Themen

 

MindMapping - als Webanwendung


http://www.mindomo.com

Mindomo ist eine MindMapping-Software, die komplett webbasiert im Browser arbeitet und somit plattformunabhängig ist. Registrierte Benutzer können die MindMaps online speichern und mit dezidierten Schreib- und Leserechten versehen. Viele öffentliche Beispiele zeigen die Einsatzmöglichkeiten der MindMapping-Methode.
Für den Schulgebrauch reicht die Registrierung für das kostenlose Starter-Set.