Protokoll der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Sehusaschule am 15.05.2013
1. Die 1. Vorsitzende des Fördervereins Frau Bruhne begrüßt die Anwesenden und bedankt sich für das Erscheinen
2. Änderung der Tagesordnung: Aufnahme des Tagungspunktes Wahl des Vorstandes
3. Die Beschlussfähigkeit wird festgestellt.
4. Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung wird einstimmig genehmigt
5. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
• Im Jahr 2013 hat der Förderverein die Buskosten und teilweise Eintrittskosten für folgende Ziele übernommen: Theater Thale, Heidepark
• Folgende Aktivitäten wurden finanziell unterstützt: Theaterwerkstatt „Mein Körper gehört mir“, Kinderkonzert, Lichterfest 2012, Walderlebnistag
• Geldpreise für Sportveranstaltungen
6. Kassenbericht durch Herrn Albers
• Ausgaben: s. Anlagen
• Einnahmen: s. Anlagen
• Frau Meyer berichtet über die Kassenprüfung und dankt Herrn Albers für tadellose und fehlerfreie Arbeit
• Der Schatzmeister und der Vorstand werden entlastet
7. Vorhaben 2013
• Umweltprojekte (Walderlebnistage)
• Märchenerzähler für Unterstufe
• Schulwandertag
• Aktion: „Mein Körper gehört mir!“
• „Belohnungsfahrt“ für Schüler/-innen, die es sich besonders verdient haben nach Antragstellung
• Lichterfest
• Aktionen für engagierte Buddies (z.B. Bowlingabend)
• Weihnachtsfeier/-basteln mit Eltern
• Anschaffungen nach Antragstellung
• Unterstützung des gesunden Frühstücks
8. Neuwahlen des Vorstandes
• Einstimmige Wiederwahl folgender Personen:
1. Vorsitzende: Stephanie Bruhne
2. Vorsitzende: Kerstin Linde
Kassenprüfer: Hans Peter Albers
Schriftführerin: Meike Sock
• Wahl von 2 Rechnungsprüfern:
Frau Balzer Paepke, Frau Schultz, Ersatz Herr Ruh einstimmig
9. Verschiedenes
• E. Ruh bietet an, in Zukunft die Homepage des Fördervereins zu betreuen, Abstimmung: 8 Ja- Stimmen, 6 Nein-Stimmen
• Es wird eine verstärkte und umfassende Information über die Aktivitäten des Fördervereins für die Mitglieder gefordert
• E-Mail Adressen sollen eingefordert und zur Information genutzt werden
• Frau Bruhne setzt für ein halbes Jahr ihren Dienst als 1. Vorsitzende aus, Frau Linde übernimmt die Vertretung

-------------------------------------------------
Meike Sock, Schriftführerin