Ganz im Zeichen der beruflichen Orientierung stand am Mittwoch20160914 122619 eine Fahrt nach Goslar der Sehusaschule. Für die ca. 30 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8 bis 10 stand der Besuch der Berufsstarterbörse AOK im Kreishaus Goslar auf dem Programm. Es wurden weit über 80 Ausbildungsberufe in Handwerk, Handel, Industrie, Bankgewerbe, Gastronomie, im Gesundheitswesen sowie innerhalb der Bundeswehr und der Polizei Goslar vorgestellt. Hier bekamen die Jugendlichen ihre Informationen aus erster Hand und fanden für ihre individuellen Fragen bei allen Anbietern offene Ohren.

Unterkategorien