Persönlichkeit entfalten - Im eigenen Tempo lernen

Kontakt:

Waisenhausstr.2
38723 Seesen
Telefon: 05381 93 75 0 
Telefax: 05321 76 99 8282
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobiler Dienst ESE:
Telefon: 05381 93 75 41 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit Respekt und Toleranz in die Zukunft

Schüler als Ersthelfer

23. November 2019

Am 12.11.2019 wurde für drei Klassen ein Erste-Hilfe-Kurs mit der Sanitätsschule Oliver Blake durchgeführt. In methodisch abwechslungsreichen Sequenzen lernten die Schülerinnen und Schüler bei Sanitäterin Martina, dass sie kompetent genug sind, um selbst Erste Hilfe zu organisieren und auch zu leisten. Reanimationen standen natürlich nicht auf dem Plan, dafür aber das richtige Betreuen eines Verletzten, die Erstversorgung von kleineren Verletzungen sowie die stabile Seitenlage. Im Mittelpunkt stand die Erkenntnis, dass die Schüler und Schülerinnen angstfrei mit Unfallsituationen umgehen können. Als erstes Glied der Rettungskette können sie dabei bereits wertvolle Arbeit leisten. So wurden alle an diesem Vormittag mit nachgestellten Unfallsituationen auf spielerischer Ebene konfrontiert und Lösungen wurde gemeinsam erfolgreich gesucht. Deutlich wurde, dass viele Schüler und Schülerinnen zahlreiche Kenntnisse haben, die weiter ausgebaut werden konnten. So übte man sich in folgenden Situationen

Das Absetzen eines Notrufs

Das richtige Verhalten an einem Notfallort

Die Einweisung von Rettungsdienstpersonal am Notfallort

Die stabile Seitenlage

Den Umgang mit Pflastern

Das Anlegen eines Verbands

Mit viel Spaß und großem Interesse an diesem wichtigen Thema ging ein besonderer Schulvormittag zu Ende. Diese sinnvolle Maßnahme wurde vom Förderverein der Sehusaschule finanziell unterstützt.

Text: Meike Sock

Zurück