Persönlichkeit entfalten - Im eigenen Tempo lernen

Kontakt:

Waisenhausstr.2
38723 Seesen
Telefon: 05381 93 75 0 
Telefax: 05321 76 99 8282
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobiler Dienst ESE:
Telefon: 05381 93 75 41 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit Respekt und Toleranz in die Zukunft

Sommerliche Gedichte

23. Juli 2022

Nachdem die Schüler*innen der Sek Id den Sommer zunächst mit all ihren Sinnen im Unterricht wahrgenommen haben, durften sie dazu ihre Gedanken und Gefühle in Form eines Gedichtes aufschreiben. Passend zum Ferienbeginn ist somit eine bunte und vielfältige Mischung aus neun verschiedenen "Elfchen" entstanden, die nun den Klassenraum schmücken.
Alle Schüler*innen haben wunderbare Sommergedichte geschrieben und können stolz auf sich sein.

(Annika Harms)

Besuch in der Moschee

04. Juni 2022

Im Religionsunterricht wurde in der Klasse Sek Id die Weltreligion "Islam" durchgenommen. Es wurden Gemeinsamkeiten zum Christentum herausgearbeitet, die 5 Säulen des Islams als wichtigste Gebote für Muslime kennengelernt und Lebensmittel den Kategorien "haram" und "halal" zugeordnet.
Als Abschluss der Einheit wurde Kontakt zur DİTİB Mevlana Moschee in Seesen aufgenommen.
Die Klasse wurde sofort sehr herzlich eingeladen und konnte so am 2.Juni die Seesener Moschee besuchen.

Blumenwiese im 1. Stock

21. Mai 2022

Im Kunstunterricht hat die Klasse 7 ihre Fenster in schöne bunte Blumenwiesen verwandelt.

So macht das Lernen im Klassenraum gleich doppelt so viel Spaß.

(Stephanie Bruhne)

Immerwährender Kalender

16. April 2022

Im Kunstunterricht haben die Schüler*innen immerwährende Kalender gestaltet. Ein paar Impressionen können hier bestaunt werden.

(Stephanie Bruhne)

Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Seesen

18. Februar 2022

Nachdem die Einheit "Feuer" im Chemieunterricht der Klasse Sek Id in der Theorie erfolgreich abgeschlossen wurde und die Schüler*innen sich damit befasst hatten, welche Bedingungen notwendig sind, damit Feuer entsteht, welche Aufgaben die verschiedenen Feuerwehren haben und wie man sich selbst im Brandfall richtig verhält, wurde es Zeit für einen Besuch bei den Experten. Und so besuchte die Klasse die Frewillige Feuerwehr Seesen, um sich über Ausrüstung und Einsätze zu informieren und Fragen an die Fachleute stellen zu können.